Zur Startseite / Home

Erste Tipps

 

Präsentieren Sie Ihr Haus so, dass Interessenten ein "Wohlfühl-Gefühl" bekommen. Schauen Sie selbst, der 'Vorher-Nachher-Effekt' wird immer:

 

Eine leere Immobilie wirkt wenig einladend und hat entsprechend wenig Aussichten, das notwendige Wohlfühlgefühl hervorzurufen. 85% der weiblichen und 76,9 % der männlichen Interessenten warten darauf, dass es „Klick“ macht, ihnen die Immobilie auf den ersten Blick sofort gefällt. Mit Einrichtungs- und Dekorationselementen werden „nackten“ Räumen ein Gesicht gegeben. Funktionsmöglichkeiten werden aufgezeigt und die Fantasie der Interessenten beflügelt.

 

 

Das Besichtigen bewohnter Immobilien ist für Kaufinteressenten oft unangenehm, weil sie sich oft wie Eindringlinge in die Privatatmosphäre des Verkäufers fühlen. Und die ist meist nicht Jedermanns Geschmack. Es ist daher schwer vorstellbar, dass das Zuhause der Eigentümer einmal das eigene sein soll. Deshalb wird der persönliche Geschmack und das Haus in Zusammenarbeit mit den Eigentümern  neutralisiert, quasi entpersonalisiert und erhält frischen Wind. So wird  ein viel größerer Interessentenkreis angesprochen und Kaufinteressenten können es eher als ihr neues Zuhause wahrnehmen.

 

Das A und O ist Sauberkeit und Ordnung: Ob in Keller, Dachboden oder Garage, im Garten oder auf der Terrasse - es gibt vieles, das das Leben eher erschwert, als bereichert. Manchmal fehlen einfach nur ein paar gute Ideen und eine aufräumende Hand. Und vor allem ist weniger oft mehr.

 

So sieht Ihre Immobilie gleich besser aus

Wir haben ein paar kleine Tipps vorab für Sie zusammengestellt:

  • Leere Räume wirken kleiner, als sie tatsächlich sind. Der Betrachter verliert ohne Möbel leichter das Raumgefühl. Besser: Wenige, aber dafür sorgfältig ausgewählte (hochwertige!) Möbelstücke platzieren.

  • In den arabischen Ländern seit jeher Tradition: Raum-Düfte tragen wesentlich zum Wohlfühlen bei. Aber immer nur dezent und in neutralen Kompositionen verwenden. Einladend auch: der Geruch von frischem Kaffee. Vor Besichtigungen stets die Räume gut durchlüften.

  • Setzten Sie Ihre Immobilie ins rechte und vor allem richtige Licht: Ein gutes Beleuchtungskonzept trägt zudem viel zur Wohlfühl-Stimmung bei. Schöne Lampen sind nicht nur stets ein optischer Eyecatcher, sondern können auch so manche dunkle Ecke ausgleichen.

  • Dekoration macht Stimmung. Schon ein einfacher Blumenstrauss im Flur oder ein ordentlich dekoriertes Badezimmer ohne Zahnbürste, Deo, Cremetöpfchen und Co. haben sich in der Praxis gut bewährt.

         

Krag Immobilien GmbH   Marktstr. 19       D-35075 Gladenbach   Tel.: 0 64 62 / 91 48 - 0     Fax: 0 64 62 / 91 48 - 28
E-Mail: info@krag.de     Internet: www.krag-immobilien.de 

Startseite | Impressum Kontakt  © Krag Immobilien GmbH - 

Wir schaffen mit 100 % Leistung MehrWert für Ihre Immobilie